Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2017 angezeigt.

Bollock und die gräulichen Drei - 009 - #Hörbuch #Kinder

Adoptiv- und Heimkinder benötigen eine besondere Schulförderung

Kinder, die in einer Pflege- bzw. Adoptivfamilie oder in einem Heim aufwachsen, haben meist große Belastungen zu bewältigen. Die Einschulung und erste Schulzeit können zu massiven Überforderungen führen. Daher benötigen diese Kinder eine besondere Förderung und Begleitung im Klassenzimmer, berichtet Elfriede Fischer im aktuellen Fachbuch "Fremdplatziert in der Bildungslandschaft".

Bei gelungener Bindung an die Eltern haben Grundschüler meist ein altersgemäßes Sozialverhalten, eine angemessene Affektregulation, ein angemessenes Impulssteuerungsverhalten und angemessene Konfliktregulierungsstrategien gelernt.

"Für Pflegekinder, die meist keine gelungene sichere Bindung entwickeln konnten, wenig Selbstwertgefühl mitbringen, ihre Impulse eher schwer steuern, sich nur kurze Zeit konzentrieren, und Konflikte eher nicht altersangemessen lösen können, stellt der Übertritt in die Schule eine sehr große Herausforderung, u.U. eine Überforderung dar.

Im Schultest kommt es daher oft…

Kindermarketing: Mami, ich wett das aber haa!

Zürich (ots) - Ein Sparschwein, das den Umgang mit Sackgeld lehrt, und ein Supermarkt, in dem Kinder Einkaufen spielen: Werber versuchen, Familien an sich zu binden, indem sie Eltern wie Kindern Mehrwerte bieten. Dem Konsumentenschutz stösst das sauer auf.

Welche Marke wünscht sich nicht, den Weg ins Kinderzimmer zu schaffen? Das macht nicht nur Sinn in Bezug auf langfristiges Branding, sondern auch weil Kinder eine beachtliche Kaufkraft aufweisen. Sechs von zehn Kindern erhalten in der Schweiz Taschengeld - im Schnitt 30 Franken pro Monat und zusätzlich 195 Franken im Jahr. Das entspricht jährlich 400 Millionen Franken, die ausgegeben werden können. Ausserdem beziehen gemäss der Viacom-Studie «Little Big Influencer» knapp die Hälfte aller Eltern ihre Kinder in Kaufentscheidungsprozesse ein. Hinzu kommt, wie das Institut für Marken und Kommunikationsforschung in Giessen erhoben hat, dass Erwachsene solche Marken positiver beurteilen, die sie aus ihrer Kindheit kennen. Gründe genug gib…

Bollock und die gräulichen Drei - 008 - #Hörbuch #Kinder

Audible unterstützt Deutschlands größtes Vorlesefest: den “Bundesweiten Vorlesetag 2017” - #Vorlesetag

Berlin (ots) – Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur reduziert zum Download auf www.audible.de – Vom 17.-24.11.2017 nur 0,95 EUR pro Download, Einnahmen gehen an die Stiftung Lesen – "Alle Eltern sollten ihren Kindern jeden Tag vorlesen. Hörbücher sind eine tolle Ergänzung"

Audible, führender Anbieter und Produzent digitaler Hörbücher, Hörspiele und Podcasts unterstützt zum zweiten Mal den "Bundesweiten Vorlesetag" der Stiftung Lesen. In diesem Jahr findet Deutschlands größtes Vorlesefest am Freitag, den 17. November 2017 statt. Zu diesem Anlass können Millionen Hörbuchfans eine Woche lang, vom 17. bis zum 24. November 2017, ungekürzte Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur von Mark Twains Huckleberry Finn bis zu Charles Dickens’ Weihnachtsgeschichte auf www.audible.de oder über die Audible-App herunterladen. Das Berliner Medienunternehmen bietet ausgewählte Eigenproduktionen, vorgelesen von Stars der Sprecherszene, in diesem Zeitraum zum Preis von 0,95 EUR …

Ganztagsschulkongress 2017 - Berliner Schulen öffnen ihre Pforten für Gäste aus ganz Deutschland 15.11.2017 – 19:34

Berlin - Der Ganztagsschulverband e.V. bringt heute rund 400 Akteure aus Schule, Erziehungswissenschaft, Wirtschaft, Politik und Architektur in der Hauptstadt zusammen. Das Ziel: Gemeinsam Visionen entwickeln, voneinander lernen und die Qualität der Ganztagsschule steigern.

An Berliner Ganztagsschulen lernen in diesem Schuljahr 196.796 Schüler. In der Ganztagsschulentwicklung nimmt Berlin eine Vorreiterrolle ein, fast 89 Prozent der Schulen arbeiten ganztägig. Auch in den Koalitionsvereinbarungen der Regierungsfraktionen für die Jahre 2016 bis 2021 ist die Vision der inklusiven Ganztagsschule fest verankert und nimmt somit eine ungebrochene bildungspolitische Bedeutung ein. "Vielfalt und Bildungsqualität zeichnet die Ganztagsschule aus und ist im Berliner Verständnis der Schlüssel zu Bildungsgerechtigkeit", wie Ines Rackow, Ganztagsschulreferentin der Berliner Senatsverwaltung verdeutlicht. Dort wo Schule sich nicht mehr als Unterrichtsschule definiere, sei die Entwicklung z…

Bollock und die gräulichen Drei - 007 - #Hörbuch #Kinder

KiKA-Themenschwerpunkt "Respekt für meine Rechte! - Gemeinsam leben"

Rund 25 Programme zu kultureller Vielfalt bei KiKA Erfurt (ots) - Am 16. November wird weltweit der von der UNESCO ausgerufene "Internationale Tag für Toleranz" gefeiert. Für den Kinderkanal von ARD und ZDF Grund genug, sich mit kultureller Vielfalt zu befassen. Neben ausgewählten Programm-Highlights setzen sich auch reguläre Formate in über 1.900 Sendeminuten mit diesem Thema auseinander. Aus ganz verschiedenen Blickwinkeln beleuchten die rund 25 Programme kulturelle Vielfalt und Toleranz, unter anderem in folgenden Angeboten:

In einer extralangen Spezial-Ausgabe des Magazins "neuneinhalb" (WDR) geht Reporterin Siham der Frage nach, wo und wie Zusammenleben in Deutschland gelingen kann und warum es manchmal Zeit braucht, um sich aneinander zu gewöhnen. Mittwoch, 22. November, 19:25 Uhr

"Die Sendung mit der Maus" (WDR) zeigt unter anderem den Trickfilm "In einem Land", vertont von Elke Heidenreich. In dem Märchen muss sich der König damit auseina…

Bollock und die gräulichen Drei - 006 - #Hörbuch #Kinder

Zauberhafte Tier-Abenteuer für Erstleser - #Kinder #Erstleser

Der Zoo der Zaubertiere von Klett Lerntraining Stuttgart (ots) - Eine geheimnisvolle Sternschnuppe beschert einigen Tieren im Glücksstädter Zoo magische Fähigkeiten - ideale Voraussetzungen für jede Menge spannende Abenteuer, die die Tiere nun gemeinsam erleben. Zu finden sind die fesselnden Erstlese-Geschichten für Jungen und Mädchen in der neuen Reihe Zoo der Zaubertiere von Klett Lerntraining. Zusätzlichen Spaß garantieren die Lese-Jagd durch den Zoo und ein tierisch-tolles Gewinnspiel in jedem Buch.

Völlig unerwartet und leise wie ein Streichholz, das gerade angezündet wird, landet eines Nachts eine Sternschnuppe im Zoo. Für Löwe Erik, Pinguin Kim, Känguru Lara und Affe Anton hat sie je eine besondere Fähigkeit mitgebracht. Als dann die Futterlieferung im Glücksstädter Zoo ausbleibt, machen sich die vier Freunde auf eigene Faust auf den Weg. Unterstützt durch ihre neugewonnenen Fähigkeiten bestehen sie gemeinsam jede Menge tierische Abenteuer mit viel Magie. Die neue Reihe Zoo de…

Neues Computerprogramm hilft bei Lese-Rechtschreibschwierigkeiten

Kinder mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten haben meist das Nachsehen. In der Schule bekommen sie oft schlechte Noten, da das Lesen und Schreiben in fast allen Unterrichtsfächern wichtig ist. Hilfe bietet ein computerbasiertes Training, das ein Psychologenteam an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) entwickelt hat. Mehrere wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass das Programm die Lese- und Rechtschreibfähigkeiten der Kinder deutlich verbessert. Das Programm kann von ihnen weitgehend selbständig durchgearbeitet werden. Zur Motivation beinhaltet es ein virtuelles Aquarium, für das die Kinder nach richtig gelösten Aufgaben Fische, Pflanzen und Zubehör erstehen können.

Eine im Jahre 2013 veröffentlichte Studie des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung in Zusammenarbeit mit den Universitäten Frankfurt, Hildesheim und Oldenburg hat ergeben, dass rund 18 Prozent der Grundschulkinder im deutschsprachigen Raum erhebliche Probleme beim Lesen- und Schreib…

Bollock und die gräulichen Drei - 005 - #Hörbuch #Kinder

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017 - #Kinder #Medien

Drehbuchpreis von VISION KINO und KiKA zum zehnten Mal vergeben Erfurt (ots) - Erfurt, 10. November 2017 - Bereits zum zehnten Mal würdigen VISION KINO und KiKA ein besonders gelungenes Kinderfilm-Drehbuch. In diesem Jahr geht der mit 20.000 Euro dotierte Preis an das Drehbuch zum Film "Auf Augenhöhe" von Evi Goldbrunner und Joachim Dollhopf.

Über den Gewinner entschied ein echtes Experten-Team, bestehend aus fünf filmkompetenten Mädchen und Jungen im Alter von neun bis 12 Jahren. Im Berliner Filmtheater am Friedrichhain, in dem die Preisverleihung mit KiKA-Moderator Tim Gailus und 200 Schülerinnen und Schülern stattfand, übergab der stellvertretende FFA-Vorstand Frank Völkert die von der Filmförderungsanstalt gestiftete Auszeichnung an das begeisterte Autoren-Team. Ebenfalls nominiert und dafür mit 5.000 Euro prämiert, waren die Drehbücher zu den Filmen "König Laurin" von Matthias Lang und "Nur ein Tag" von Martin Baltscheit.

In ihrer Begründung hob die J…

Bollock und die gräulichen Drei - 004 - #Hörbuch #Kinder

Vorsicht im Internet! - #Medien

Mit bewegten Bildern weist die Polizei in einem aktuellen Clip auf die Gefahren hin, die im Internet lauern. Das Internet ist inzwischen fester Bestandteil unseres täglichen Lebens und durch mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets auch unser ständiger Begleiter. Dies machen sich Cyberkriminelle zu Nutze und suchen im Netz nach Opfern; Datendiebstahl und -missbrauch sowie Mobbing im Internet sind nur zwei Beispiele, wie Täter im Netz den Nutzern schaden können.


"Angesichts der Dynamik der digitalen Entwicklung und der Kreativität der Täterseite kommt der Aufklärung über den Phänomenbereich Cybercrime und des Tatmittels Internet eine besondere Bedeutung zu", betonte Roland Ullmann. "Daher liegt ein besonderer Schwerpunkt in der polizeilichen Präventionsarbeit auf der Vermittlung von Internetsicherheit und die Erlangung von Medienkompetenz."

Um die verschiedenen Zielgruppen für das Thema zu begeistern hat der Cybercrimefachberater des PP Südosthessen und ehrenamt…

Bollock und die gräulichen Drei - 003 - #Hörbuch #Kinder

"Digitales (Un-)Glück"

"KiKA für Erwachsene" am 11. November mit Webtalk zum Umgang mit digitalen Medien Erfurt (ots) - Digitale Medien sind für Kinder selbstverständlich und allgegenwärtig. Bei Eltern löst der Umgang oft Ängste aus. Warum sind Kinder so fasziniert von den Möglichkeiten, die sie durch Angebote wie Instagram, Facebook, Snapchat oder YouTube haben? Welche Gefahren und welche Chancen bietet die digitale Kommunikation? Im Rahmen des KiKA-Webtalks "Digitales (Un-)Glück" am 11. November um 17:00 Uhr kommen Medienexperten und Eltern ins Gespräch und diskutieren live die Fragen der Zuschauer.

Die rasante Entwicklung der Informationstechnologie der letzten Jahre hat dazu geführt, dass Kinder und Jugendliche neben dem realen Leben heute auch ein "virtuelles" Leben haben. Dies eröffnet neue Möglichkeiten der Kommunikation und wird vor allem von den jungen Menschen als eine Bereicherung erlebt, die unverzichtbar geworden ist. Ein Panel aus Medienschaffenden und Eltern bel…

Beim bundesweiten Vorlesetag am 17. November wecken Prominente die Lust am Lesen - #Vorlesetag

Politiker tun es, Prominente ebenso, vor allem aber zahllose Männer und Frauen vom Studenten- bis zum Seniorenalter: sie gehen am 17. November wieder in Schulen und Kindergärten, um vorzulesen. Zum 14. Mal findet der bundesweite Vorlesetag statt. Die Initiative soll die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken. Denn laut Studien bekommen in jeder dritten Familie in Deutschland Kinder selten oder gar nicht vorgelesen. Andererseits verfügen Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, über einen deutlich größeren Wortschatz als Gleichaltrige ohne diese Erfahrung - ein wichtiges Rüstzeug für ihr Leben. Denn auch zur Internetnutzung, die zum oberflächlichen Lesen und Schreiben verführt, ist Lesen eine unverzichtbare Fähigkeit, um sich die Welt zu erschließen. Ganz zu schweigen von der Freude und Ruhe, die für Kinder und Eltern gleichermaßen zum allabendlichen Ritual das Vorlesen gehören mag.

Als Anregung für eine altersgemäße Lektüre werden hier drei Titel aus dem Verlag Kern vorgestel…

Raus geht’s, Kinder! Mit dieser Checkliste wird der Winterschuhkauf zum Kinderspiel

Düsseldorf, 8. November 2017 (fair-News) In den ersten Lebensjahren ist jede Saison ein neues Paar fällig. Die kleinen, schnell wachsenden Kinderfüße stellen Eltern nicht selten vor eine umso größere Herausforderung. Winterschuhe sollen nicht nur für Komfort sorgen, sondern auch diverse Funktionen erfüllen und das Portemonnaie schonen. Beachtet man unsere Top 5 Regeln beim Kauf, steht der nächsten unbeschwerten Schneeballschlacht mit den Kids nichts im Wege.

1. Kein Schuh kann alles Akzeptiere es: Ein Gummistiefel ist weder Hausschuh noch Winterstiefel. Gewisse Funktionalitäten schließen sich aus und du wirst immer ein kleines Sortiment im Schrank haben müssen.

2. Zu früh ist oft zu spät Die kleinen Füße wachsen mit enormer Geschwindigkeit. Wer zu früh ein passendes Paar ersteht oder im Voraus auf Zuwachs kauft, liegt oft daneben und die Schuhe verbleiben ungetragen im Schrank. Winterschuhe für Kinder sollten gekauft werden, wenn die kalte Saison unmittelbar bevorsteht. Nur so kannst …

Bollock und die gräulichen Drei - 002 - #Hörbuch #Kinder

KinderUniHannover: Kann ein Rüssel zu einem Roboter werden?

Vorlesung an der Leibniz Universität für Kinder zwischen acht und zwölf JahrenDer Rüssel eines Elefanten, die Zunge eines Ameisenbären und Regenwürmer haben eines gemeinsam: Sie haben kein Skelett und sind deshalb besonders biegsam. Warum das eine besonders gute Eigenschaft ist und wozu man diese in der Robotik braucht, erklären Professorin Jessica Burgner-Kahrs und ihr Team am Dienstag, 14. November 2017, bei der KinderUniHannover (KUH) an der Leibniz Universität. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Kontinuumsrobotik zeigen, wie man Rüsselroboter bauen kann und bringen Tentakel- und Wurmroboter zum Anschauen mit.

Die Veranstaltung richtet sich an alle wissbegierigen Kinder von acht bis zwölf Jahren. Start ist um 17.15 Uhr (Einlass ab 16.45 Uhr) im Großen Physiksaal im Hauptgebäude der Universität, Welfenschloss, Welfengarten 1, 30167 Hannover. Der Vorlesungssaal ist an diesem Tag den Kindern vorbehalten. Für Erwachsene gibt es eine Übertragung in den Lichthof des We…

Abenteuer hoch zwei mit junger Heldin: Betula Krummnagel

Zwei Kinderbücher von Birgit Bestvater erscheinen bei Periplaneta Berlin.Im Oktober 2017 veröffentlicht der Periplaneta Verlag gleich zwei Kinderbücher von Birgit Bestvater. Zum einen „Betula Krummnagel: Der Fluch des fröhlichen Sargtischlers“ in einer überarbeiteten Neuauflage und dessen neue Fortsetzung „Betula Krummnagel: Das Wurmloch des Herrn von Gras“ in der Edition Drachenfliege. Birgit Bestvater erzählt in zwei Bänden die abenteuerliche Geschichte der jungen Heldin Betula, die es in der Sargtischlerei ihres Großvaters mit einem alten Familienfluch zu tun bekommt. Die Handlung ist genauso spannend wie skurril. Die kindgerechte Geschichte lebt von den liebevoll schrullig gezeichneten Figuren sowie den außergewöhnlich kreativen Ideen der Autorin. So lässt sie beispielsweise Holzwürmer sprechen oder schickt ihre Protagonistin durch ein Wurmloch in die Vergangenheit. Zudem wurden in die Dialoge spielerisch wissenswerte Fakten eingearbeitet, die sowohl junge als auch ältere Leser i…

Bollock und die gräulichen Drei - 001 - #Hörbuch #Kinder

Premiere der neuen Vorschul-Doku-Reihe ab 8. November bei KiKA - #Kinder #Fernsehen

"ICH bin ICH" (KiKA) Erfurt (ots) - Die Welt von Vorschulkindern ist abwechslungsreich, manchmal abenteuerlich und gewiss nie langweilig. Kinder im Vorschul-Alter entdecken diese vor allem über ihr persönliches Umfeld. Die Doku-Reihe "ICH bin ICH" (KiKA) lenkt die Neugierde der Vorschulkinder auf die Lebenswelt der in ganz Deutschland lebenden Kinder. Die Premiere gibt es ab 8. November von Montag bis Freitag um 8:40 Uhr innerhalb der Vorschulstrecke "KiKANiNCHEN".

Im Mittelpunkt der Vorschul-Doku-Reihe steht das einzelne Kind, das zeigt, was es gerne macht, was es schon kann, was es sich traut, was es will und wovon es träumt. So erfahren die Zuschauer, dass das Leben als Vorschulkind in Deutschland vor allem eines bedeutet: Es ist bunt und steckt voller Möglichkeiten.

Jedes Kind macht das, was es mag auf seine eigene ganz selbstbewusste Art und Weise. So entsteht auf lange Sicht die Erkenntnis: Jeder ist so, wie er ist und jeder hat auch das Recht, so …

"DIE RAKUNS - Das gesunde Klassenzimmer" an Deutschlands Grundschulen - #Kinder #Gesundheit

IKK classic und Stiftung Kindergesundheit erweitern erfolgreiches Präventionsprogramm Dresden/München (ots) - "DIE RAKUNS" erweitern ihren Radius - erfolgreiches Präventionsprogramm geht in die nächste Runde: Die "Comic-Waschbären vom gesunden Klassenzimmer" besuchen jetzt auch Schüler in den 3. und 4. Klassen.

Ab sofort können auch Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen am Präventionsprogramm "DIE RAKUNS - Das gesunde Klassenzimmer" teilnehmen. Das Angebot von IKK classic und Stiftung Kindergesundheit wurde um ein Materialpaket für die älteren Grundschüler erweitert. Bereits seit dem letzten Schuljahr gibt es das Programm für die 1. und 2. Klassen. Bisher konnten bundesweit mehr als 90.000 Kinder in rund 3.750 Klassen erreicht werden.

Ziel des Programms ist es, die Gesundheits- und Handlungskompetenz der Kinder zu stärken. In verschiedenen Unterrichtsmodulen werden wichtige Gesundheitsbotschaften kindgerecht präsentiert. Die Comic-Waschbären &qu…

KiKA bringt das Thema "Toleranz" in den Unterricht - #Toleranz

"Respekt für meine Rechte! - Gemeinsam leben": Begleitmaterial jetzt online Erfurt (ots) - Der Kinderkanal von ARD und ZDF bietet zum TV-Programm des diesjährigen Themenschwerpunkts "Respekt für meine Rechte! - Gemeinsam leben" wieder umfassendes Begleitmaterial für Eltern und Pädagogen an. Es ist ab sofort auf erwachsene.kika.de verfügbar. Ausgestrahlt wird der KiKA-Themenschwerpunkt "Respekt für meine Rechte! - Gemeinsam leben" vom 6. bis 26. November und rahmt den "Internationalen Tag für Toleranz" am 16. November 2017.

Deutschland steht vor der Herausforderung, offen zu sein für Veränderungen durch die zunehmende kulturelle Vielfalt. Um darüber ins Gespräch zu kommen, wie grundlegende demokratische Prinzipien und Werte wie Offenheit, Toleranz und Gleichberechtigung bewahrt werden können, widmet sich KiKA in seinem diesjährigen Themenschwerpunkt. Programmangebote von ARD, ZDF und KiKA möchten gegenseitiges Verständnis und Hoffnung auf ein gu…

Fluorid in der Zahnpasta schädlich für das ungeborene Kind #SOSKinderDoof

Die Fluoridierung von Zahnpasten war und ist ein in der Literatur kontrovers diskutiertes Thema.
Fluor wird als prophylaktisches Zahnschutzmittel ausgewählt, massiv beworben und wird in manchen Ländern noch immer ins Trinkwasser gemischt.

Fluorid in der Zahnpasta schädlich für das ungeborene Kind.HashTag #SosKinderdoof
Im ZDF NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann vom 26. Oktober 2017:
"Wir haben festgestellt Kinder sind wahnsinnig doof. Kinder sind niedlich fast wie richtige Menschen nur sind sie klein und doof. Zähneputzen während der Schwangerschaft macht Kinder doof. Wissenschaftler haben herausgefunden zu viel Fluorid in der Schwangerschaft ist schädlich für die Intelligenz des ungeborenen Kindes im Mutterleib....."

Man darf auf das Echo zu HashTag #SosKinderDoof gespannt sein. Erfreulich ist das Problembewusstsein steigt, der Automatismus Fluor/ Fluorid zum Zwecke der Kariesprophylaxe einst unumstößliches Dogma, wird erneut thematisiert.
Sollte die massenhafte Verwendung…

IKEA Spielstudie zeigt: Spielen fördert die Kreativität und hilft, dem Alltag zu entfliehen / Kinder malen ihr Traumstofftier

Hofheim-Wallau (ots) – Die heute veröffentlichte internationale IKEA Spielstudie zeigt: Menschen weltweit glauben, das Spielen komme im modernen Alltag zu kurz, weil wir ständig mit "wichtigeren Dingen" beschäftigt sind. IKEA und die IKEA Foundation haben deshalb das Spielen in den Mittelpunkt der "Let’s Play for Change"-Kampagne gerückt. Zum Start der Kampagne werden zudem Kinder eingeladen beim IKEA FAMILY Malwettbewerb ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Zur Veröffentlichung der neuen IKEA Spielstudie läutet IKEA das zweite Jahr seiner mehrjährigen gemeinnützigen "Let’s Play for Change"-Kampagne ein, die Kindern zu ihrem Recht auf Spielen verhelfen will. Denn vielen Kindern auf der Welt fehlt ein sicherer Raum zum Spielen und Entwickeln. Durch eine Spende in Höhe von 45 Millionen Euro an Save the Children, UNICEF, Handicap International, Special Olympics, Room to Read und War Child will die IKEA Foundation besonders schutzbedürftigen Kindern die M…